Hochwertiges Backhilfsmittel

Malz als Geschmacks- und Gestaltungsrohstoff

  • malzprodukte_banner1
  • malzprodukte_banner2

Malz ist durch Mälzung gekeimtes und getrocknetes Getreide (Gerste). Bei der Backwarenherstellung werden enzymaktive Malzpräparate in Mehlform aber auch als flüssiges Malzextrakt eingesetzt, um die Hefegärung, die Krusten- und Teigbeschaffenheit sowie die Farb- und Geschmacksbildung zu verbessern. Unser flüssiges Malzextrakt, Maltex, besticht als garantiert reines dickflüssiges Backhilfsmittel. Es verbessert die Triebfähigkeit, sorgt für eine ausgeglichene ansprechende Bräunung, hält den Teig elastisch und verlängert die Frischhaltungsdauer erheblich. Das Lacobi-Maltex besteht aus bestem Rohmaterial. Mit Erfahrung und technischer Virtuosität haben wir dieses Präparat verfeinert und auf den höchstmöglichen heutigen Qualitätsstandard gebracht. Als Zusatzprodukt haben wir flüssiges Nährmalzextrakt entwickelt. Es überzeugt mit einem noch intensiveren Malzaroma. Ganz ohne Enzymaktivität.

In Mehlform bieten wir vielfältige Erzeugnisse an. Zum einen das Diastasemalzmehl als Rohstoff, der in seiner Eigenschaft eine hohe Enzymkapazität aufweist und somit den Aufschluss und Abbau von Stärke intensiviert. Sein Einsatz ist unkompliziert. Er bewirkt eine tiefe Bräunung und eine rösche Krustenbildung. Im Weiteren stellen wir geröstetes Malzmehl in diversen EBC-Stufen her. Es ist natürlich, ohne Zusatzstoffe und entfaltet eine natürliche Farbgebung und köstliche Röstaromen. Auch inaktives Malzmehl ist bei uns als Aromageber ganz ohne Enzymaktivtiät erhältlich.